• Annamühle Neuigkeiten

    Lange Nacht der Bäcker 2019

    Im Backhaus Annamühle wird Brot, Gebäck und Co., wie schon vor 400 Jahren, noch mit viel Liebe zubereitet. Mit der Einladung in die Backstube möchten die engagierten Mitarbeiter vom „Backhaus Annamühle“ möglichst vielen Menschen die Kunst des Bäckerhandwerks und eine Welt voll Genuss und Düfte näher bringen. In der langen Nacht der Bäcker können alle miterleben, wie das wohl wichtigste Lebensmittel der Welt, das Brot, hergestellt wird. Von der Sauerteigkultivierung, dem Brotteigmischen, bis hin zum Aufarbeiten und dem Einschießen in den Ofen – für gutes Brot braucht es viele Handgriffe, aber dafür riecht auch nichts auf der Welt besser als gutes, frisches Brot. Ab 20 Uhr wird hier am Freitag,…

  • Annamühle Neuigkeiten

    Lange Nacht der Bäcker 2018

    Im Backhaus Annamühle wird Brot, Gebäck und Co., wie schon vor 400 Jahren, noch mit viel Liebe zubereitet. Mit der Einladung in die Backstube möchten die engagierten Mitarbeiter vom „Backhaus Annamühle“ möglichst vielen Menschen die Kunst des Bäckerhandwerks und eine Welt voll Genuss und Düfte näher bringen. In der langen Nacht der Bäcker können alle miterleben, wie das wohl wichtigste Lebensmittel der Welt, das Brot, hergestellt wird. Von der Sauerteigkultivierung, dem Brotteigmischen, bis hin zum Aufarbeiten und dem Einschießen in den Ofen – für gutes Brot braucht es viele Handgriffe, aber dafür riecht auch nichts auf der Welt besser als gutes, frisches Brot. Ab 20 Uhr wird hier am Freitag,…

  • Annamühle Produkte

    Lebkuchen

    Lebkuchen ist ein süßes, kräftig gewürztes, haltbares Gebäck, das in vielfältigen Formen und Varianten vorkommt. In vielen Kulturen ist er ein fester Bestandteil des Weihnachtsgebäcks, nur wenige Sorten werden insbesondere auf Jahrmärkten und Volksfesten ganzjährig angeboten. Die Bäcker zählen Lebkuchen zu den Dauerbackwaren. Die Lebkuchenherstellung hat eine lange Tradition und ist vielerorts Teil der lokalen Backkultur, wovon verschiedene geschützte Herkunftsbezeichnungen für regionale Lebkuchenspezialitäten zeugen wie beispielsweise Nürnberger Lebkuchen, Aachener Printen oder Pulsnitzer Pfefferkuchen. Früher gehörten die Hersteller von Lebkuchen oftmals einem anderen Handwerk an als die übrigen Bäcker, sie nannten sich Lebküchler, Pfefferküchler, Lebzelter, Lebküchner – Ausdrücke, die heute noch gerne von Bäckern verwendet werden, die sich auf Lebkuchen spezialisiert…